Produkte
Heim /KRISTALLE /

NLO-Kristalle

/LBO Nichtlinearer optischer Kristall Lithium-Triborat-Kristall

LBO Nichtlinearer optischer Kristall Lithium-Triborat-Kristall

HGO züchtet nichtlineare LBO-Kristalle mithilfe der Flussmitteltechnologie. LBO-Kristalle sind ausgezeichnete nichtlineare Kristalle. Für die Frequenzverdopplung (SHG), Verdreifachung (THG) von Nd:YAG-, Nd:YLF-, Nd:YVO4-Lasern ist es eines der nützlichsten nichtlinearen optischen Materialien in Laseranwendungen im ultravioletten und sichtbaren Bereich.

  • Produktherkunft:

    China
  • Hafen:

    Fuzhou, China
  • Vorlaufzeit:

    3-4weeks
Teilen mit : f t y b l ins
  • Produktdetail

Beschreibungen:



HGO züchtet Lithiumtriborat (LiB3O5, LBO) nichtlineare Kristalle unter Verwendung der Flussmitteltechnologie. LBO hat einen breiten Transparenzbereich, einen breiten Akzeptanzwinkel, einen kleinen Walk-off-Winkel und die höchste Schadensschwelle unter den üblichen nichtlinearen Kristallen.

Zu den häufigsten Anwendungen gehören die Erzeugung der zweiten Oberwelle mit hoher Leistung im nahen Infrarot, die Summenfrequenzerzeugung zur Erzeugung von sichtbarem, ultraviolettem Laserlicht und sichtbare, weit abgestimmte optische parametrische Oszillatoren im nahen Infrarot. HGO sind in der Lage, gewünschte unbeschichtete superpolierte LBO-Kristalle bereitzustellen, zB für Hochleistungs-UV-Erzeugung über Summenfrequenzerzeugung von 1064 nm und 532 nm.



Hauptanwendungen:

1) SHG, THG

2) OPA und OPO


Vorteile:

1)

Breiter Transparenzbereich von 160 nm bis 2600 nm;

2) Hohe optische Homogenität (δn≈10-6/cm) und frei von Einschlüssen;

3) Großer effektiver SHG-Koeffizient;

4) Breiter Akzeptanzwinkel und kleiner Walk-Off;

5) Nichtkritische Phasenanpassung (NCPM) vom Typ I und Typ II in einem breiten Wellenlängenbereich;

6) Hohe Schadensschwelle (18,9 GW/cm 2 für einen 1,3-ns-Laser bei 1053 nm)

7) Spektrales NCPM nahe 1300 nm


Optische und nichtlineare Eigenschaften von LBO-Kristallen

Transparenzbereich

160-2600nm

Anpassbarer SHG-Phasenbereich

551–2600 nm (Typ I) 790–2150 nm (Typ II)

Thermoptischer Koeffizient

(/ , λ in μm)

dnx/dT = –9,3 × 10 –6

dny/dT = –13,6 × 10 –6
dnz/dT = (–6,3 – 2,1 &lgr;) × 10 –6

Absorptionskoeffizienten

<0,1 %/cm bei 1064 nm <0,3 %/cm bei 532 nm

Winkelakzeptanz

6,54 mrad·cm (φ, Typ I, 1064 SHG)

15,27 mrad·cm (θ, Typ II, 1064 SHG)

Temperaturakzeptanz

4,7 ·cm (Typ I, 1064 SHG)

7,5 ·cm (Typ II, 1064 SHG)

Spektrale Akzeptanz

1,0 nm·cm (Typ I, 1064 SHG)

1,3 nm·cm (Typ II, 1064 SHG)

Walk-Off-Winkel

0,60° (Typ I 1064 SHG)

0,12° (Typ II 1064 SHG)

NLO-Koeffizienten

deff(I)=d32cosΦ

(Typ I in XY-Ebene)
deff(I)=d31cos2θ+d32sin2 θ (Typ I in XZ-Ebene)
deff(II)=d31cos
θ (Typ II in YZ-Ebene)
deff(II)=d31cos2 θ +d32sin2 θ (Typ II in XZ-Ebene)

Nicht verschwundene NLO-Anfälligkeiten

d31 = 1,05 ± 0,09 pm/V

d32 = -0,98 ± 0,09 pm/V
d33 = 0,05 ± 0,006 pm/V

Sellmeier-Gleichungen

(λ in μm)

nx 2 =2,454140+0,011249/( λ 2 -0,011350 )-0,014591 λ 2 -6,60 × 10 -5 λ 4 ny

2 = 2,539070+0,012711/ ( λ 2 -0,012523 ) -0,018540 λ 2 +2,0 nz 2 = 2,586179 + 0,013099/( λ 2 – 0,011893) – 0,017968 λ 2 – 2,26 × 10 – 4 λ 4


Physikalische Eigenschaften von LBO-Kristallen

Kristallstruktur

Orthorhombisch, Raumgruppe Pna21, Punktgruppe mm2

Gitterparameter

a = 8,4473 Å, b = 7,3788 Å, c = 5,1395 Å, Z = 2

Schmelzpunkt

Ungefähr 834

Mohs-Härte

6

Dichte

2,47 g/cm3

Brechungsindizes

nX= 1,5656; nY= 1,5905; nZ = 1,6055 bei 1064 nm

Wärmeleitfähigkeit

3,5 W/m/K

Wärmeausdehnungskoeffizienten

αx = 10,8 × 10 –5 /K, αy = –8,8 × 10 –5 /K, αz = 3,4 × 10 –5 /K


HGO bietet LBO-Spezifikationen:

Toleranz des Schnittwinkels

△θ ≤ ±0,25°, △φ ≤ ±0,25°

Toleranz der Abmessung

Abmessung +0/-0,1 mm , L : ± 0,1 mm

Ebenheit

λ/10 bei 632,8 nm

Wellenfrontverzerrung

λ/8 bei 632,8 nm

Oberflächenqualität

10/5 gemäß MIL-O-13830A

Parallelität

20

Rechtwinkligkeit

5

Klare Blende:

> 90 %

Fase:

< 0,1 mm bei 45 °

Größe

Auf Kundenwunsch

Glasur

AR/PR-Beschichtung nach Kundenwunsch

Schadensschwelle

750 MW/CM2 bei 1064 nm, TEM00, 10 ns, 10 Hz

Qualitätsgarantiezeitraum

Ein Jahr bei bestimmungsgemäßem Gebrauch


Warum HGO wählen?

HGO züchtet LBO-Kristalle (Lithiumtriborat-Kristalle) im eigenen Haus unter Verwendung der Flux-Wachstumstechnologie. Für das Kristallwachstum wird hochwertiges Ausgangsmaterial verwendet, und es wird eine strenge Qualitätskontrolle auf die Absorption, den Streuverlust, den Massenverlust, die Wellenfrontverzerrung, die Einschlüsse und alle anderen erforderlichen Verarbeitungsspezifikationen unseres LBO angewendet, die sicherstellen, dass jeder Kristall von HGO den Anforderungen entspricht mit der Spezifikation des Kunden und führen Sie gut im Lasersystem durch.

HGO kann große LBO-Größen von bis zu 30 mm * 30 mm * 30 mm und einer maximalen Länge von bis zu 60 mm liefern. Wir haben über 13 Jahre Erfahrung in der Kristallzüchtung und HGO's LBO wurde von unseren Kunden aus der ganzen Welt für seine hohe Qualität und seinen niedrigen Preis anerkannt.


Hinterlass eine Nachricht
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Details erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
Verwandte Produkte
BBO Nonlinear crystal
BBO Nichtlinearer Kristall Beta-Bariumborat-Kristall

HGO züchtet nichtlineare BBO-Kristalle mithilfe der Flussmitteltechnologie. Die BBO-Kristalltransparenz reicht von 188 nm bis 5,2 µm, was eine angemessene Transparenz von 3-5,2 µm für wenige zehn µm dicke Kristalle einschließt, während ihr phasenanpassbarer Bereich fast den gesamten Transparenzbereich umfasst. In Kombination mit anderen großartigen Eigenschaften von BBO eignet es sich für zahlreiche nichtlineare parametrische Anwendungen. Erwähnenswert ist, dass BBO-Kristalle von allen gängigen nichtlinearen Kristallen die höchste Nichtlinearität im UV-Bereich aufweisen.

Weiterlesen
KTP  crystal
KTP Nichtlineares kristallines Kaliumtitanylphosphat

Kaliumtitanylphosphat (KTiOPO4 oder KTP) wird häufig sowohl in kommerziellen als auch in militärischen Lasern verwendet, darunter Labor- und medizinische Systeme, Entfernungsmesser, Lidar, optische Kommunikations- und Industriesysteme.

Weiterlesen
LiNbO3 LN nonlinear crystal
LiNbO3 Kristall Lithiumniobat

LiNbO3 wird häufig als elektrooptische Modulatoren und Q-Schalter für Nd:YAG-, Nd:YLF- und Ti:Saphir-Laser sowie als Modulatoren für Faseroptiken verwendet.

Weiterlesen
KDP & DKDP/KD*P Crystal
KDP & DKDP Crystal Potassium Dihydrogen Phosphate und Potassium Dideuterium Phosphate

KDP Potassium Dihydrogen Phosphate und KD*P oder DKDP Potassium Dideuterium Phosphate gehören zu den am häufigsten verwendeten kommerziellen NLO-Materialien, die sich durch gute UV-Durchlässigkeit, hohe Zerstörschwelle und hohe Doppelbrechung auszeichnen, obwohl ihre NLO-Koeffizienten relativ niedrig sind. Sie werden normalerweise zum Verdoppeln, Verdreifachen und Vervierfachen eines Nd:YAG-Lasers bei Raumtemperatur verwendet. Darüber hinaus sind sie auch ausgezeichnete elektrooptische Kristalle mit hohen elektrooptischen Koeffizienten, die weithin als elektrooptische Modulatoren wie Q-Switches, Pockels-Zellen usw. verwendet werden.

Weiterlesen
NdYAG Crystal for solid-state laser
Nd:YAG-Kristalle Neodym-dotierter Yttrium-Aluminium-Granat

Nd:YAG ist der früheste und bekannteste Laserwirtskristall. Da es große Vorteile in vielen grundlegenden Eigenschaften vereint, ist Nd:YAG die allgegenwärtige Präsenz von Festkörperlasern im nahen Infrarot und ihren Frequenzverdoppler, -verdreifacher und Multiplikator höherer Ordnung. Es ist weit verbreitet in industriellen, medizinischen, militärischen und wissenschaftlichen Bereichen Die gute Wärmeleitfähigkeit und die physikalische Festigkeit der Fluoreszenzlebensdauer machen es für lampengepumpte Hochleistungslaser geeignet.

Weiterlesen
Nd:YLF Laser Crystal
Nd:YLF-Kristall Neodym-dotiertes Yttrium-Lithiumfluorid

HGO züchtet Nd:YLF-Laserkristalle mithilfe der Czochralski-Technologie. Der Nd 3+ :YLF-Kristall zeichnet sich durch seine lange Lebensdauer des 4F3/2-Neodym-Energieniveaus aus. Im Vergleich zu Nd:YAG führen die geringere Wärmeleitfähigkeit und ein schwach negatives dn/dT zu geringeren thermischen Verzerrungen und ermöglichen eine bessere Ausgangsstrahlqualität. Eine weitere Besonderheit ist die hohe UV-Transparenz, die für das Pumpen mit Xenon-Blitzlampen günstig ist.

Weiterlesen
Fused Silica Windows
Windows

Ein Fenster besteht aus zwei relativ parallelen Oberflächen. Es wird verwendet, um zwei physische Umgebungen zu trennen und dadurch Strahlen durchzulassen. Es ist weit verbreitet in Projektionssystemen, Bildgebungssystemen und optischen Messsystemen.

Weiterlesen
α-BBO (α-BaB2O4) birefringent crystals
a-BBO-Kristall alpha -Bariumborat

α-BBO (α-BaB 2 O 4 ) ist ein negativer einachsiger Kristall, der über einen breiten transparenten Bereich von 190 nm bis 3500 nm eine große Doppelbrechung aufweist. α-BBO ist ein ausgezeichneter Kristall, insbesondere in UV- und Hochleistungsanwendungen. Die physikalischen, chemischen, thermischen und optischen Eigenschaften von Alpha-BBO-Kristallen ähneln denen von Beta-BBO. Aufgrund der Zentrosymmetrie in seiner Kristallstruktur gibt es jedoch keinen nichtlinearen Effekt zweiter Ordnung im Alpha-BBO-Kristall, und daher hat er keine Verwendung für nichtlineare optische Prozesse zweiter Ordnung. Stattdessen wird alpha-BBO weit verbreitet zur Herstellung von Polarisatoren, polarisierenden Strahlversetzern, Phasenverzögerern, doppelbrechenden Platten und Zeitverzögerungskompensatoren, insbesondere solchen für UV- und Hochleistungslaser, verwendet.

Weiterlesen
Hinterlass eine Nachricht
Hinterlass eine Nachricht
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Details erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Heim

Produkte

um

Kontakt